FANDOM


Auf der anderen Leitung

Penelope verfolgt das Feuer

Auf der anderen Leitung ist eine Mission in der zweiten Hälfte von Kalte Allianz. Am Anfang macht Penelope auf den Hauptverteiler der Telefonleitungen aufmerksam. Sie meint Murray wäre der einzige der stark genug sei, den Deckel aufzubrechen. Er soll den Deckel öffnen damit sie die Leitungen neu verkabeln kann und so Tsao abhören kann. Als Murray jedoch den Deckel öffnet wird er mit Gas eingeschläfert. Penelope rennt sofort hin, doch sie kommt zu spät. Tsao sagt zu seinen Wachen, dass sie Murray an den höchsten Gipfel bringen sollen, außerdem sollen sie eine Sprengstoffspur hinterlassen, sonst wären die Ahnen erzürnt. Bentley meint es sei noch nicht zu spät, sie solle einfach der Zündspur mit ihrem RC-Wagen folgen und das Feuer löschen. Zum Schlusss fährt Penelope gegen die Wand neben Murray und lässt so einen Eiszapfen auf das Feuer fallen, das dann erlischt. Murray meint, dass der RC-Wagen jederzeit Beifahrer sein dürfe.

PflichtenBearbeiten

  • Breche den Deckel auf
  • Sei schneller als das Feuer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki