FANDOM


Das Burgmonster war ein von Penelope erschaffener, gigantischer, mechanischer Dreiköpfiger Drache, welches in der Drachenhöhle lebte. Da es von Sir Galleth von den Rittern des Cooper-Ordens als Bedrohung angesehen wurde, ging er in die Höhle, um die gefährliche Bestie unschädlich zu machen.


Sly Cooper Jagd durch die ZeitBearbeiten

Das Burgmonster wurde von Penelope aus nicht näher erleuterten Gründen gebaut und war für den Mythos des Drachen verantwortlich. Da er es für eine Gefahr hielt, kletterte Sir Galleth in die Drachenhöhle, obwohl ihm Bentley davon abriet.

Obwohl er den Stecker zog, der die Maschiene eigentlich ausschalten sollte, erwachte der Drache und verschluckte Sir Galleth. Da sie schon befürchtet hatte, das so etwas geschehen würde, war ihm Inspektor Carmelita Montoya Fox gefolgt und schoss mit ihrer Schock-Pistoleauf das Ungetüm. Obwohl es sich mit kleinen Drachen und seinem Feueratem verteidigte, schaltete Carmelita einen Kopf nach dem anderen aus. Galleth war zwar froh über seine Rettung, schämte sich allerdings, von einer Frau gerettet worden zu sein.

Später, im Kampf gegen Penelope, verwendete Bentley einen Spezial-Kampfroboter, der aus den Teilen des Burgmonsters zusammengesetzt war.


GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki