FANDOM


"Perfektion hat kein Alter!"

Clockwerk
Clockwerk.jpg

Art

Eurasische Adler-Eule

Geschlecht

Männlich

Größe

??? m

Haarfarbe

Rot-Braune Federn / Silbernes Metall

Augenfarbe

Als Lebewesen: Rot / Als Roboter: Gelb

Waffe

Raketen, Druckwellen-Ringe, Stromlaser

Organisationen

Die teuflischen Fünf

Status

Tot

Auftritte

Sly Raccoon, Sly 2 Band of Thieves, Sly Cooper Jagd durch die Zeit

Clockwerk | Sly Raccoon


Clockwerk war eine eurasische Adlereule und Anführer der Teuflischen 5. Sein größter Traum war es, der größte Meisterdieb aller Zeiten zu werden. Deswegen sah er den Cooper Clan als einen Rivalen an, der vernichtet werden musste. Sein Hass und seine Eifersucht hielten ihn über tausende von Jahren am Leben. Clockwerk band sich an den Körper einer seelenlosen Maschine und machte Jagd auf die Coopers.

VergangenheitBearbeiten

"Ich habe mich über hunderte von Jahren nur mit einer Diät aus Hass und Eifersucht am Leben erhalten, und auf den Tag gewartet, an dem mein Ruf als Meisterdieb den Ruf deiner Familie überstrahlt!

Clockwerk.

Clockwerks großer Traum war es, der größte Meisterdieb aller Zeiten zu werden. In jedem anderen Dieb sah er einen Rivalen, der getötet werden musste. Die Cooper Familie war ihm schon immer ein Dorn im Auge, da sie hohes Ansehen in der Ganoven Welt genoss. Clockwerk band sich an einem mechanischem Körper und hielt sich über tausende von Jahren nur mit einer Diät aus Hass und Eifersucht am Leben und wartete auf den Tag, an dem sein Ruf als Meisterdieb den Ruf der Coopers überstrahlte. Er tötete viele Coopers und bekam den Ruf eines
Fivevisitors.png

Die teuflischen 5.

serienmörderischen Monsters.

Um Aufgaben zu erledigen, die er selbst nicht bewältigen konnte, gründete er die teuflischen 5. Sir Raleigh entwickelte neue Technologien, Muggshot wurde als Schläger eingesetzt, Mz. Ruby erweckte Untote mit Vodoo zum Leben und der Pandakönig experimentierte mit Sprengstoff.

Der Grund für die Gründung war, der Welt zu beweisen, dass die Familie der Coopers ohne ihr kostbares Buch des Meisterdiebes nichts wäre. Eines Tages, als Connor Cooper seinem Sohn Sly dieses Buch anvertraute, erschienen die teuflischen 5 an der Haustür. Clockwerk tötete Connor vor Slys Augen und riss das Buch des Meisterdiebes in 5 Stücke. Nun teilte sich die Verbrechergang auf, jeder mit seinem Teil in die entlegensten Bereiche der Welt.

Sly landete im Waisenhaus, wo er zwei Personen traf, die eines Tage seine besten Freunde werden würden. Bentley, eine äußerst inteligente Schildkröte und Murray, ein tollpatschiges Nielpferd. Zusammen schworen sie, die teuflischen 5 zu erledigen, Connor zu rächen und das Buch des Meisterdiebes zurück zu stehlen.

Sly RaccoonBearbeiten

"Hahaha, du sentimentaler Narr! Mitleid war immer schon der Untergang des Cooper - Clans!

Clockwerk zu dem in der Gaskammer zusammenbrechenden Sly.

Sly und seine Gang besiegten ein Mitlied der Teuflischen 5 nach dem anderen und stahlen die Seiten des Buch des Meisterdiebes zurück. Lange war die Identität des Anführers unklar, doch dann analysierte Bentley das Metall eines Gleiters, welcher sowohl vom Mz. Ruby als auch vom Pandakönig  verwendet wurde. Es konnte nur an einem einzigen Ort hergestellt werden, dem Krack - Karov Vulkan in Russland.

Auf dem Weg dorthin durchforstete Sly Polizeiakten und suchte in den Bildern des zurückgestohlenen Buches nach einer besonderen Information, die sie verpasst hatten und ihnen Antworten auf unbeantwortete Fragen geben könnte. Ihm fiel auf, dass die Eulen artige Gestalt im Hintergrund auf den Bildern im Buch des Meisterdiebes den Polizei Berichten des mysteriösen Clockwerks sehr ähnlich waren. Wie sich herausstellte, war dies kein Zufall.

Clockwerk hatte die Gang bereits erwartet und gewisse Vorbereitungen getroffen. Während sein Todesstrahler leitete Energie in die Waffensysteme um, nahm er Inspektor Carmelita Montoya Fox gefangen und sperrte sie in der Gaskammer ein. Er wusste, dass Sly in die toughe Füchsin verliebt war, und nutze seine Gefühle für sie aus.

Währenddessen feuerte der Todesstrahler auf die Vulkan - Wände und ließ riesige Felsbrocken auf den Team - Van niederregnen. Dank des neuen Geschützturmes konnte die Gang den Strahler unbeschadet hinter sich lassen. Zusätzlich schickte Clockwerk noch seine Robo - Falken in die Schlacht. Trotz ihrer Schnelligkeit und Wendigkeit wurden mehrere Schwärme von ihnen zerstört.

Schließlich gelangte Sly in die Gas Kammer und sah die eingesperrte Carmelita. Bentley wollte sie einfach eingesperrt lassen, da sie die Gang schon seit einer ganzen Zeit verfolgte. Doch Sly meinte, dass das alles nur ein Missverständnis wäre und sie befreien müsste. Als er die automatisierten Waffensysteme überwunden hatte und vor dem Käfig stand, schnappten die Türen ein und Gas breitete sich in der Kammer aus. Während der Waschbär nach Luft ringend zusammenbrach, zeigte sich Clockwerk über einen Bildschirm und lachte. Er sagte, dass Mitleid schon immer der Untergang des Cooper Clans gewesen sei.

Dank Bentley wurde das Gas abgestellt und Sly befreite Carmelita. Die beiden vereinbarten eine vorläufige Waffenruhe, bis Clockwerk geschlagen worden sei. Doch leider wurde der rührende Augenblick von einem Robo - Falken unterbrochen, der Sly's Stab stahl. Carmelita schoss den Vogel ab und gab dem Waschbären Deckung. Bei dem Versuch, an Carmelitas Jet - Pack zu kommen, versank der Todesstrahler in der Lava des Vulkanes.

Während sich Sly mit den Funktionen vertraut machte, erschien aufeinmal hinter ihm Clockwerk. Er hatte gewartet, bis die Zeit reif war, um dem einzigen Cooper von Angesicht zu Angesicht zu konfrontieren. Clockwerk hatte bei jedem Kampf gegen einen Cooper immer an dem Gefühl der eigenen Unbesiegbarkeit festgehalten, und immer wieder hatte es ihn zum Erflog geführt. Doch die Zerstörung seines Todes - Strahlers hatte die alte Eule
Clockwerkbattlessly.png

Sly im Kampf mit Clockwerk.

überrascht. Er erzählte Sly kurz von seiner Vergangenheit und versuchte ihn mit der Tatsache einzuschüchtern, dass er sich über tausende von Jahren nur mit einer Mischung aus Hass und Eifersucht am Leben erhalten habe und auf den Tag gewartet hätte, an dem sein Ruf als Meisterdieb den Ruf der Coopers überstrahlte.

Carmelita sagte, dass die Raketen des Jet - Packs Clockwerk an sich nicht kratzen könnten, mit der Unterstüzung ihrer Schock Pistole allerdings Löcher in dessen Panzer reißen könne. Im Team kämpften sie gegen die alte Eule, und irgendwann stürzte sie tatsächlich in die Lava, kam jedoch ein paar Sekunden später wieder rauchend und wütender den je auf der Lava zurück. Sly fragte ihn, warum Clockwerk ihn nicht getötet hatte, als er das Buch des Meisterdiebes gestohlen hat. Schließlich würde er seine Familie ziemlich gut kennen. Clockwerk erwiederte, dass er der Welt zeigen wollte, dass die Familie der Coopers ohne ihr kostbaren Buch nicht wären. Sly blieb ruhig und antwortete, dass das Buch des Meisterdiebes keine großen Diebe schaffe würde, sondern Große Diebe ein Buch wie das Buch des Meisterdiebes.

Diese Worte machten Clockwerk immer wütender, da er sich weigerte, diese Fakten zu akzeptieren. Doch auch mit den Ring Ladungen konnte er den Waschbären nicht töten. Nachdem auch seine Flügel durchlöchert waren
Zerstörter Clockwerk.jpg

Clockwerks zerstörter Kopf.

stürzte Clockwerk in die Lava, und Sly warf das Jet Pack ab. Bentley sagte über Kommunikator, dass Sly an den Kopf des Vogels herankommen und ihn zerstören müsste, bevor die Autoreperatursequenz startete. Während der Stab langsam die Panzerung und die darunter liegenden elektronischen Systeme zerstöre, sagte Clockwerk mit letzter Kraft, dass Sly ihn niemals loßwerden würde und er überlegen wäre. Obwohl seine Teile auseinanderfielen und auf der Lava trieben, war der Vogel noch nicht ganz tod. Nachdem Sly und seine Gang geflüchtet waren, öffnete sich Clockwerks Auge, und es leuchtete Rache und Hasserfüllter denn je.


Sly 2 Band of ThievesBearbeiten

"Wie viel Hass ist nötig, um seinen sterblichen Körper durch den einer seelenlosen Maschiene zu ersetzen? Sein Ziel hingegen hat er erreicht. Clockwerk lebte.

Sly Cooper.

Die Clockwerk Teile wurden von Interpol aus der Lava geborgen und 2 Jahre später in einem Museum in Kairo ausgestellt. Eine kriminelle Organisation namens Klaww Gang brach in das Museum ein und stahl alle Clockwerk Teile. Kurz danach kamen Sly Cooper und seine Gang am Schauplatz an und wurden von Carmelita und ihrer neuen Gefährten Constable Neyla abgefangen. Dieses mal kam Sly knapp zu spät.

Der Anführer der Klaww Gang Arpeggio teilte die Teile gerecht unter den Mitgliedern der Klaww Gang auf. Sly stahl die Teile der anderen Klaww Gang Mitglieder, bis er und die Gang in Kanada von Jean Bison betäubt wurden. Dieser fand ihr Versteck und verkaufte alle Teile an Arpeggio.

In seinem schwebenden Zeppelin baute dieser Clockwerk Stück für Stück wieder zusammen. Während einer kurzen Pause deaktivierte Sly die Magnetbahnen, da Bentley annahm, dies würde die Eule zerreißen. Doch das genaue Gegenteil trat ein. Die Teile wurden fest zusammengeschweißt, und jeder konnte sich Clockwerks Körper bemächtigen. Arpeggio und Neyla wurden durch den Lärm nach draußen gelockt. Der winzige Papagei wünschte sich Clockwerks Kraft, die Unsterblichkeit, welche aus Hass geboren wurde. Doch bevor er mit den Teilen verschmelzen konnte, stieß ihn Neyla beisete, hüpfte in den Körper und schrie: "Clock - La ist geboren!". Hilflos musste Sly mitansehen, wie sich der Körper seines Erzfeindes, gesteuert von der verräterischen Neyla in die Lüfte erhob.

Die Cooper Gang arbeitete schnell einen Schlachtplan aus, um zu verhindern, dass Clock - La unsterblich wurde. Überraschenderweise setzte sich Carmelita mit ihnen in Verbindung und erschien wenig später mit einem Kampf - Helikopter. Es entbrannte ein heftiger Kampf, in dem Clock - La alle Fähigkeiten des echten Clockwerks einsetzte, jedoch auch von Arpeggio eingebaute neue wie rote Zielsuchraketen. Sie wurde stark beschädigt, und ließ ihre Wut nun an Bentley und Murray aus. Mit einem einzigen gewaltigen Schlag riss sie die Nordleuchtbatterie aus ihrer Verankerung und flog mit ihr davon. Sly verfolgte sie und landete schließlich mit dem Para - Gleiter auf dem Flügel. Er meinte, Neyla hätte zwar einen neuen Körper, wäre aber immernoch der gleiche Feigling, den sie schon so oft besiegt hätten.

Währenddessen waren sie schon fast über Paris. Sly zerschlug schnell beide Augen Clock - La's und machte sie damit blind. Neyla verlor volkommen die Kontrolle und stürzte ab. Bewegungsunfähig, aber noch nicht tot errichtete
Theclockwerkpartsrustin.png

Die Clockwerk Teile verrosten.

sie ein Laserfeld um sich herum, während die automatische Selbstreperatur Sequenz startete. Murray stemmte den Schnabel des Vogels auf, und Bentley brachte seine Bomben an. Hinter dem Schnabel verbarg sich ein Hologramm Neylas. Clock - La sagte,sie würde die Cooper Gang hassen, sie im Schlaf finden und vernichten. Die Clock - La würde sich rächen. Sie wäre die Rache, sie wäre das Alpha und das Omega.

Bentley fand die Energiequelle Clockwerks, das, was die alte Eule über tausende von Jahren am Leben erhalten hatte: Den Hass Chip. Doch während er dieser herausholte, klappte der Schnabel zu und brach die Beine der Schildkröte. Dies verlieh den letzten Worten des echten Clockwerks einen mächtigen Nachdruck. "Du wirst mich niemals loswerden!". Nachdem Clock - La explodierte, trieben die Teile im Wasser, unverändert, als ob nichts geschehen wäre. Doch nachdem Carmelita den Hass Chip zerstörte zerfielen die Teile und die Zeit holte den alten Vogel ein.

PersönlichkeitBearbeiten

"Ist es übertrieben, ihn als Monster zu bezeichnen? Ich denke nicht. Wer bleibt schon hunderte von Jahren am Leben, nur um die Familie eines Rivalen auszulöschen?
37349 Clockwerk1.jpg

Clockwerk, gebunden an den Körper einer seelenlosen Maschiene.

Clockwerk wollte der größte Meisterdieb aller Zeiten werden, allerdings hinderte ihn seine enorme Größe daran. Trotzdem redete er sich immer ein, sien Ziel eines Tages zu erreichen. Er sah in jedem anderen Dieb einen Rivalen, der getötet werden musste. Deswegen war die größte Diebes Familie der Welt, der Cooper Clan sein absoluter Erzfeind. Clockwerk entwickelte sich zu einem geisteskranken Serienmörder. Er lebte nur noch, um seine Feinde zu besiegen.

Die Eule besaß einen eisernen unbrechbaren Willen, weswegen sie ihren Körper auch durch den einer seelenlosen Maschiene ersetzte, um somit die Unsterblichkeit zu erlangen. Seine Opfer verfolgte Clockwerk erst eine Weile, schätze die Stärken und Schwächen des Feindes ab und griff in einem unachtsamen Moment an. Sein Markenzeichen waren die gigantischen Flügel. Sah man sie im Mondlicht, war es bereits zu spät, besonders für einen Cooper.

Clockwerk konnte erstaunlich gut mit Technologie umgehen und sogar schreiben. Zu einen Erfindungen gehören unter anderem die Gaskammer, der Todesstrahler und  Robo - Falken. Seine Festungen erbaut er oft an Orten, an denen es wenig Leben gibt und die seine Verbitterung und seinen grenzenlosen Hass verdeutlicht. Eine seiner größten Stärken war Geduld. Nur dadurch konnte er die Coopers über tausende von Jahren hinweg verfolgen und jagen.

FähigkeitenBearbeiten

In seinen mechanischen Körper hatte er eine Reihe von Funktionen eingebaut. Er konnte Elektrosphären erzeugen, die Gegner bei Kontakt einen heftigen Stromstoß verpassten. Aus speziellen Kanonen an seinen Flügeln konnte die Eule Ringe verschießen, die bei Explosion eine Schockwelle erzeugten. Die einzige Chance, ihnen auszuweichen war, direktdurch das Zentrum der Ladung zu fliegen. Zudem besaß er Raketen mit geringen zielsuchenden Fähigkeiten.

Sein Mechanischer Körper bestand aus einer sich niemals abnutzenden Legierung, die selbst heftigsten Explosionen standhielt. Dies nutzte Dimitri Lousteau für die Produktion von Falschgeld aus.

Seine Augen konnten den Willen eines Feindes brechen und dessen Geist zerstören. Die Komtess benutzte dies, um gefangene Verbrecher zu bekehren.

Am Leben erhalten wurde Clockwerk durch einen speziellen Hass Chip. Wurde dieser zerstört, würde sein Körper einfach verrosten und die Zeit hätte den alten Vogel eingeholt. Funktionierten seine Flügel nicht mehr, konnte er immer noch auf ein Not Triebwerk umschalten.

Er konnte die Gefühle anderer Personen erkennen, weswegen es ihm auch möglich war, Sly Cooper's Gefühle für Inspektor Carmelita Montoya Fox auszunutzen, um ihn in die Gas - Kammer zu locken.

Clockwerk TeileBearbeiten

Jedes Mitglied der Klaww Gang erhielt einen fairen Anteil an dem Roboter - Vogel.

Dimitri Losteau erhielt die Schwanzfedern, welche er als Druckplatten für seine Falschgeld - Werkstatt benutzte. Dank ihrer einzigartigen Legierung würden sie sich niemals abnutzen. Die Federn unterstützen Clockwerk beim Fliegen.

Rajan bekam die Flügel und das Herz. Die Flügel würden ein Symbol für seine königliche Herkunft abbilden und außerdem seinen Reichtum und seine Macht demonstrieren. Das Herz schlug so kräftig, dass ma es ideal als Pumpe für die Spice Produktion verwenden könnte. Die eine Hälfte wurde verwendet, um die Spice Pflanzen zu bewässern, die andere um in einer Mühle welches herzustellen.

Die Komtess erhielt die Augen Clockwerks, welche ihre Feinde hypnotisieren konnten. Sie verstärkte mit den Augen die Leistung ihres Psycho Qurills und brach damit sogar besonders willensstarke Gefangene. Ihre Leistung war so stark, dass sie mit dem Blick der Augen sogar einen Cooper lähmen konnte.

Jeon Bison bekam die Lunge, den Magen und die Krallen der Robo - Eule. Um Spice und andere illegale Gewürze über Kanada in die ganze Welt transportieren zu können, montierte er Lunge und Magen an seine Züge, welche er liebevoll seine Stahlrösser nannte. Mit diesen Teilen würden die Züge Tag und Nacht fahren können. Diese leistungsstarke Pumpe hatte Clockwerk in der Vergangenheit das Leben ermöglicht. Die Krallen waren so scharf, dass man mit ihnen innerhalb weniger Stunden einen ganzen Wald abholzen konnte. Mit diesen Krallen hatte Clockwerk seine Feinde zerfetzt.

Arpeggio behielt nur das Gehirn, und nutzte es nicht für kriminelle Zwecke. Er wollte es nur von den anderen Mitliedern der Klaww Gang fernhalten, denn falls Clockwerk das Gehirn eingesetzt werden würde, würde er selbstständig denken können und sein eigener Hass würde seinen Geist wieder ausfüllen. Auf diese Art und Weise hätte nur Clockwerk gewonnen.

Der Hass Chip ermöglichte Clockwerk die Unsterblichkeit. Wurde er zerstört, würden die Teile einfach zerfallen und die Zeit würde den alten Vogel einholen. Ohne seinen Hass und seine Eifersucht wäre Clockwerk lebensunfähig. Der Hass Chip bleibt ein Mysterium, denn Clockwerk lebte und hasste schon zu einer Zeit, als es keine Technologie gab und niemanden, der einen so komplizierten Apparat hätte bauen können.

Die anderen Teile sind der Schnabel, der Kopf und die Beine.

Alle diese Teile würden verrosten, sobald der Hass Chip zerstört werde würde. Sie ermöglichten Clockwerk und später auch Clock - La das Leben.

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

Clockwerk ist der einzige Bösewicht in der Reihe, dessen Name in allen 4 Teilen erwähnt wurde.

Der Name Clockwerk ist eine Anspielung an das Wort Uhrwerk und bezieht sich auf die robotische Herkunft. Es ist auch eine Anspielung an das Motto, das alles wie geschmiert läuft.

Clockwerk ist einer von 4 Gegner aus der Reihe, die wirklich sterben. Die anderen sind Captain LeFwee, Dr. M und Arpeggio.

Im Gegensatz zu anderen Bösewichten der Sly Cooper Reihe sieht Clockwerk wie eine echte Eule aus.

Er ist der einzige Feind, der jemals von Sly getötet wurde.

Er ist einr von 4 Vogelgegnern aus der Reihe. Die anderen sind Arpeggio, Captain LeFwee und General Tsao.

Als einziger Vogelfeind der Reihe hat er die Fähigkeit zu fliegen entwickelt.

Seine Elektrosphärenangriffe wurden auch vom Halsabschneider - Anführer aus Ratchet & Clank 2 verwendet.

Wenn man das Magno Fernglas benutzt, kann man sehen, dass er auch Machinicus Diabolicus heißt.

In Sly Raccoon sagt Carmelita, dass die Raketen ihres Jet - Packs Clockwerk nicht kratzen würden, allerdings Löcher in seinen Panzer reißen würden. Man kann aber sehen, dass Clockwerk ein paar Leben verliert, wenn er von der Schock Pistole getroffen wurde. Vieleicht waren die Leitungen für einen kurzen Moment überlastet.

Die Worte:"Du wirst mich niemals loswerden!" deuten seine Rückkehr in Sly 2 an. Es kann allerdings auch bedeuten, dass sein Hass auf den Cooper - Clan ewig bestehen würde.

Man kan in Sly 2 sehen, dass Clockwerk sich auf seine Flügel aufstüzen konnte, um sich aufzurichten. Es ist unbekannt, wie er das ohne wieder eingesetztes Gehirn gemacht hat.

Während er in der Lava des Vulkanes versinkt, kann man ihn Wörter und Sätze sagen hören, welche wenig oder gar keinen Sinn machen. Warscheinlich wurde sein Gehirn beschädigt.

Nach dem Abspann von Sly Raccoon sieht man Clockwerks Kopf in der Lava treiben, als sich plötzlich sein Auge öffnet. In der europäischen Version ist das Auge rot, in der japanischen blau.

Er ist das einzige verstorbene Mitlied der teuflischen 5, alle anderen wurden inhaftiert oder haben ihren Frieden gefunden.

Aus einem kurzen Dialog aus Sly 1 kann man entnehmen, dass Clockwerk schreiben konnte. Wenn man alle Tresore geknackt hat, wird man den letzten nicht eröffen können. Bentley sagt, der Code sei im Eulen Dialekt geschrieben, und er würde ihn erst entschlüsseln können, wenn sie den Vogel, der ihn geschrieben, gefunden und zerstört hätten.

Clockwerk hatte aus dem Buch des Meisterdiebes die Abschnitte von Salim al Kupar von Arabien und Sir Galleth von den Rittern des Cooper Ordens.

Die Drachen Statue und Clockwerks Auge sind 2 Sachen, welche man in Sly 4 finden kann. Das Clockwerk Auge wird so beschrieben, dass es die Zerstöung des Hass Chipes überstanden hat.

In der Mission Breakout fragt Sly Rioichi Cooper, wann sich seine Wege mal mit denen von Clockwerk gekreuzt haben.

Er hatte auch mehrere Cameo Auftritte in Thieves in Time. Der erste war in der Zeit von vor 10.000 Jahren.

Er hat die deutsche Stimme von Torn aus Jak & Daxter, dem Sat 1 Seriensonntags - Ankündiger und mehreren Verkäufern aus Ratchet & Clank 1 und 2.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki