FANDOM


Das Dönermesser 2000 war eine Erfindung eines verschrobenen aber cleveren Coopers und wurde ein Hit während des Arabischen Markt Kraches im Jahre 1001. Es war ein Schatz aus dem feudalen Japan.

Man findet das Messer in der Nähe der Meditations-Schildkröte auf einer Felsnadel.


AussehenBearbeiten

Das Dönermesser 2000 sah äußerlich etwas aus wie eine Schock-Pistole und besaß eine sphärische Vorderseite. Der mittlere Teil ist zylindirg und sperrisch und hat eine hellgrüne Farbe. Der Griff war aus Bambusholz gefertigt und besaß goldene Verzierungen. Die Vorderseite ist kugelig mitdutzenden von roten und blauen Punkten. In der Mitte dieser Kreise sind immer kleinere, grüne Punkte. Das Messer an sich ist silber.


TriviaBearbeiten

Man hat 9 Sekunden, um das Dönermesser 2000 zum Unterschlupf zu bringen.

Er ist der zweite Schatz auf der Karte, neben der Meditations-Schildkröte.

Man erhält bei Abgabe 301 Münzen.

Der Beschreibung nach zu urteilen ist der Erfinder des Dönnermessers 2000 Salim al Kupar von Arabien.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki